Referierende

Dr. Ursula Amstutz, Universitätsinstitut für klinische Chemie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Pharmakologie, Anästhesie und Intensivmedizin)

Prof. Dr. med. Lia Bally, Universitätsklinik für Diabetologie, Endokrinologie Ernährungsmedizin & Metabolismus, Inselspital, Universität Bern
(Modulleitung Endokrinologie und Metabolismus)

PD Dr. med. Dr. phil. Vanessa Banz, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Endokrinologie und Metabolismus)

Prof. Dr. med. Guido Beldi, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Endokrinologie und Metabolismus)

Dr. med. Caroline Benz, Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Prof. Dr. med. Annalisa Berzigotti, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Endokrinologie und Metabolismus)

Dr.med. Giovanna Brandi, Institut für Intensivmedizin, Universitätsspital Zürich
(Modul: Pharmakologie, Anästhesie und Intensivmedizin)

Dr. med. Silvio Brugger, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene, Universitätsspital Zürich
(Modul: Infektiologie, Pneumologie und Urologie)

Prof. Dr. med. Corinna Brunckhorst, Universitäres Herzzentrum, Universitätsspital Zürich
(Modul: Kardiovaskuläre Medizin)

Prof. Thorsten Buch, Institut für Labortierkunde, Universität Zürich
(Modul: Studiendesign/Forschung)

Dr. Philippe Bugnon, Institut für Labortierkunde, Universität Zürich
(Modul: Studiendesign/Forschung)

Prof. Dr. med. Fiona Burkhard, Universitätsklinik für Urologie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik, Infektiologie, Pulmonologie und Urologie)

Prof. Dr. med. Carole Clair, Centre universitaire de médecine générale et santé publique (Unisanté), Lausanne
(Modulleitung Hausarztmedizin/ Gesundheitsversorgung)
(Modul: Studiendesign/Forschung)

Prof. Dr. med. Oliver Distler, Klinik für Rheumatologie, Universitätsspital Zürich
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Prof. Dr. Paolo Dotto, Department of Biochemistry, University of Lausanne/ International Cancer Prevention Institute
(Modulleitung Onkologie)

Prof. Dr. med. Steffen Eychmüller, Universitäres Zentrum für Palliative Care, Inselspital, Bern
(Modul: Hausarztmedizin und Gesundheitsversorgung)

Prof. Dr. med. Mazda Farshad, Universitätsklinik Balgrist
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Dr. Maria Terese Ferreti, Institute for Regenerative Medicine, Universität Zürich/ Women’s brain project
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Prof. Dr. med. Christa Flück, Universitätsklinik für Kinderheilkunde, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Endokrinologie und Metabolismus)

Prof. Dr. med. Frauke Förger, Universitätsklinik für Rheumatologie, Immunologie und Allergologie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Dr. med. Stefan Fröhlich, Universitäres Zentrum für Prävention und Sportmedizin, Universitätsklinik Balgrist
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Prof. Dr. med. Hansjakob Furrer, Universitätsklinik für Infektiologie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Infektiologie, Pulmonologie und Urologie)

Dr. med. David Garcia Nuñez: Leiter Schwerpunkt für Geschlechtervarianz, Universität Basel
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Prof. Dr. med. Catherine Gebhard, Klinik für Nuklearmedizin, Universitätsspital Zürich, Center for Molecular Cardiology, Universität Zürich
(Modulleitung Einführung in die geschlechtsspezifische Medizin, Kardiovaskuläre Medizin, Abschlusskolloquium)

Prof. Dr. med. Thomas Geiser, Universitätsklinik für Pneumologie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Infektiologie, Pneumologie und Urologie)

MSc Marija Glisic, Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Universität Bern,
Swiss Paraplegic Research, SCI Population Biobanking & Translational Medicine Group
(Modul: Einführung in die geschlechtsspezifische Medizin)

Dr. med. Christoph Hauser, Universitätsklinik für Infektiologie, Inselspital, Universität Bern
(Modulleitung Infektiologie, Pneumonologie und Urologie)

Dr. Reto Huber, Child Development Center and Pediatric Sleep  Disorders Center, Universitäts-Kinderspital Zürich
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Prof. Dr. Lutz Jäncke, Psychologisches Institut, Universität Zürich
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Dr. med. Christine Kissel, Universitäres Herzzentrum, Universitätsspital Zürich
(Modul: Kardiovaskuläre Medizin)

Prof. Dr. Ineke Klinge, Rapporteur Horizon 2020 Expert Group Gendered Innovations 2 at European Commission
(Modul: Studiendesign/Forschung)

Prof. Dr. med. Rahel Kubik, Departement Medizinische Dienste, Kantonsspital Baden
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Prof. Dr. med. Bea Latal, Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Dr. med. Joana Le Boudec, Centre universitaire de médecine générale et santé publique (Unisanté), Lausanne
(Modul: Hausarztmedizin und Gesundheitsversorgung)

Dr. med. Ioannis Linas, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Endokrinologie und Metabolismus)

Prof. Dr. med. Nicola Low, Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Universität Bern
(Modul: Einführung in die geschlechtsspezifische Medizin, Infektiologie, Pneumologie und Urologie)

Dr. med. Régis Marion-Veyron, Centre universitaire de médecine générale et santé publique (Unisanté), Lausanne
(Modul: Hausarztmedizin und Gesundheitsversorgung)

Dr. med. Carina Mihai, Klinik für Rheumatologie, Universitätsspital Zürich
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Prof. Dr. med. Burkhard Möller, Universitätsklinik für Rheumatologie, Immunologie und Allergologie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Dr. med. Taulant Muka, Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Universität Bern
(Modul: Einführung in die geschlechtsspezifische Medizin,
Kardiovaskuläre Medizin)

Dr. med. Yolanda Müller, Centre universitaire de médecine générale et santé publique (Unisanté), Lausanne
(Modul: Hausarztmedizin und Gesundheitsversorgung)

PD Dr. med Caroline Ospelt, Klinik für Rheumatologie, Universitätsspital Zürich
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Dr. Elena Osto, Institut für Klinische Chemie, Unispital Zürich/ Laboratory of Translational Nutrition Biology, ETH Zürich
(Modul: Kardiovaskuläre Medizin)

Dr. med. Berna Özdemir, Department of Oncology, Lausanne University Hospital and University of Lausanne/ International Cancer Prevention Institute
(Modul: Onkologie)

Prof. Dr. Patricia Purtschert, Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung, Universität Bern
(Modul: Einführung in die geschlechtsspezifische Medizin)

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Vera Regitz-Zagrosek (VRZ), Gründungsdirektorin Gender in Medizin, Seniorprofessorin, Charité Universitätsmedizin Berlin
(Modulleitung Pharmakologie, Anästhesie und Intensivmedizin)

Prof. Dr. med. Anita Riecher-Rössler, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Dr. med. Nathalie Romain-Glassey, Centre universitaire romand de médecine légale, Université Lausanne
(Modul: Hausarztmedizin und Gesundheitsversorgung)

Dr. med. Antonella Santuccione, Roche Diagnostics Basel und Women’s Brain Project
(Modul: Studiendesign/Forschung)

Prof. Dr. med. Johannes Scherr, Universitäres Zentrum für Prävention und Sportmedizin, Universitätsklinik Balgrist
(Modulleitung Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

PD Dr. med. Martin Schläpfer (MS), Institut für Anästhesiologie, Universitätsspital Zürich
(Modul: Pharmakologie, Anästhesie und Intensivmedizin)

Dr. Joëlle Schwarz, Centre universitaire de médecine générale et santé publique (Unisanté), Lausanne
(Modulleitung Studiendesign und Forschung)

PD Dr. med. Barbara Stähli, Universitäres Herzzentrum, Universitätsspital Zürich
(Modul: Kardiovaskuläre Medizin)

Prof. Dr. med. Michael Thali, Institut für Rechtsmedizin, Universitätsspital Zürich
(Modul: Muskuloskelettale Medizin, Autoimmunität & Gender-Forensik)

Dr. med. Christine Thurnheer, Universitätsklinik für Infektiologie, Inselspital, Universität Bern
(Modul: Infektiologie, Pneumologie und Urologie)

PD Dr. med. Valerie Treyer, Klinik für Nuklearmedizin, Universitätsspital Zürich
(Modul: Neurologie und Psychiatrie)

Dr. med. Erika Volkmar, Fondation Agnodice, Lausanne
(Modul: Hausarztmedizin und Gesundheitsversorgung)

Ursula von Mandach, PhD (UvM), Professor of obstetrical pharmacotherapy University of Zürich, Lecturer University of Basel, Senior Consultant Department of Obstetrics USZ, Founder and President of the Swiss Association of Perinatal Pharmacology, SAPP
(Modul: Pharmakologie, Anästhesie und Intensivmedizin)

PD Dr. med. Anna Wagner, Department of Oncology, Lausanne University Hospital and University of Lausanne
(Modul: Onkologie)

Prof. Dr. med. Susanne Wegener, Klinik für Neurologie, Universitätsspital Zürich
(Modulleitung Neurologie und Psychiatrie)

Prof. Dr. med. Annelies Zinkernagel, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene, Universitätsspital Zürich
(Modul: Infektiologie, Pneumologie und Urologie)